Umweltzonen im (EU) Ausland

Alles, was sonst nirgends hinpasst

Umweltzonen im (EU) Ausland

Beitragvon frank jellinek » 06.01.2017, 11:37

hallo an alle und ein frohes neues jahr ,
wie sicher (fast)alle schon gehört/gelesen haben ,hat (zb) Frankreich jetzt auch einige sog. umweltzonen (heißen dort nur anders) eingeführt. das diese nicht nur kompliziert sind(für mich/ uns zumindest :roll: ) ist schon das eine, aber das sie unsere H- Kennzeichen nicht anerkennen(bis jetzt) ist natürlich das schlechteste! jetzt wird der eine natürlich argumentieren ;egal da fahr ich eh nicht hin oder nur nachts (soll zb noch in Grenoble und oder Paris gehen)aber besser wirds nicht in der zukunft, da bin ich ziemlich sicher! ich persöhnlich sehe da nicht sehr optimistisch in die zukunft........
auf der Critair homepage ist in einem artikel/link davon die rede das oldtimer eventuell ausgenommen werden können/sollen. aber wie und wann das geschehen soll steht da nicht. auch nicht ob das dann nur für einheimische gültg ist oder nicht?!
wer weiß da (zuverlässig) mehr ? wäre doch für alle interessant.auch für die zukunft. denn wenn ich mir den plaketten/vignetten dschungel so ansehe, dann wüsste ich zb mit einem motorrad jetzt schon nicht wohin mit all den klebeschildchen.....
na denn
frank
frank jellinek
Forumsinventar
 
Beiträge: 211
Registriert: 01.03.2005, 10:40
Wohnort: Heinsberg

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron