Garagentorantrieb

Fragen und Antworten rund um die Technik
Antworten
goran48
fleißiger Poster
Beiträge: 15
Registriert: 28.11.2018, 13:34

Garagentorantrieb

Beitrag von goran48 » 14.12.2018, 12:20

Hallo zusammen, es passt zwar nicht so hier rein aber ich versuche es trotzdem mal. Ich bin auf der Suche nach einem Garagentorantrieb. Mir geht das total auf die Nerven, dass ich dauernd wenn ich mit dem Auto ankomme, dann muss ich erstmal anhalten, das Auto abstellen, dann aussteigen, das Tor aufmachen und wieder einsteigen und reinfahren. Also ist klar oder ? Darauf habe ich echt keine Lust mehr. Vor allem jetzt wenn es kalt wird. Allerdings weiß ich gar nicht wo man sowas bekommt. Kann man das überhaupt bei jedem Tor einbauen? Wäre froh wenn mir jemand hier helfen kann.

trubinjoerg
fleißiger Poster
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2018, 13:38

Re: Garagentorantrieb

Beitrag von trubinjoerg » 20.12.2018, 14:29

Das stimmt echt, ohne Garagentorantrieb könnte ich es mir auch nicht mehr vorstellen. Klar, vor einer Weile war es noch völlig normal, dass man sein Garagentor erst per Hand öffnen müsste. Heutzutage ist es eben normal, dass alles automatisch geht. Neben anderen Gründen gibt es die Technik ja schließlich dafür, dass sie unser Leben um einiges leichter macht. Ein Handy besaß schließlich vor 15 Jahren auch fast keiner. Heute sind wir fast überall erreichbar, wenn man natürlich das schlechte Netz in Deutschland mal ignoriert. Also unser Garagentorantrieb war schon eingebaut, aber unser Nachbar hat gemeint, sie würden sich jetzt eins von Hörmann zulegen. Hier ist ein Artikel dazu https://www.garaka.de/garagentorantrieb ... ramatic-e/ . Der sollte dir bei deinen Fragen weiterhelfen!

goran48
fleißiger Poster
Beiträge: 15
Registriert: 28.11.2018, 13:34

Re: Garagentorantrieb

Beitrag von goran48 » 21.12.2018, 13:33

Danke für die doch sehr zügige Antwort. Bin wegen dem ganzen Weihnachtsstress gar nicht auf die Idee gekommen, das einer so schnell eine Antwort liefert. Toll.
Das mit dem Aussteigen hat mich wirklich mehr als genervt. Ich meine wir leben Ende 2018 und es gibt immer noch Garagentore, die man händisch aufmachen muss. Das ist wirklich ätzend. Aber toll finde ich deinen Link. Dann kann ich das nachträglich noch einbauen. Das gefällt mir wirklich. Hoffe das ist auch leicht einzubauen. Will das dann so schnell wie es geht verbaut haben. Als Weihnachtsgeschenk kann ich das leider nicht mehr haben. Bezweifle, das es rechtzeitig ankommt. Wenn die Post jetzt schon so überanstrengt ist.

Antworten