Seite 1 von 1

Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 09.02.2020, 17:12
von wolan_s80
Hi,
in meinem S80 mit Henschelmotor gibt es vibrierende/dröhnende Geräusche vom Lüfterantrieb. Wenn der Kühlerlüfter einkuppelt sind sie weg.
Der Keilriemen vibriert stark im Leerlauf. Wenn er auf "Zug" läuft sind diese Vibrationen weg. Was ist das? Stimmt die Flucht der Riemenscheiben nicht mehr??
Irgend jemad mit einer Idee?

Wolfgang

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 09.02.2020, 17:27
von Torsten Krüger
Nabend,
hast Du mal die Umlenkrolle und das Lager vom Magnetschalter auf Spiel überprüft ?
LG Torsten

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 09.02.2020, 17:31
von wolan_s80
Jup, Gebrauchrten Magnetschalterblock eingebaut, beide Lager der Umlenkrolle erneuert.? Was noch?

Wo

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 09.02.2020, 20:29
von Vogelsberger
Hallo Wolfgang, wenn die Lagerung in Ordnung ist bleibt immer noch die flucht.
Was ist mit der Kühlerbefestigung sprich Lagerung.
Gruß Lars

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 10.02.2020, 06:13
von Torsten Krüger
Moin, dann ändere mal die Keilriemenspannung.
Ist noch eine Möglichkeit das er sich aufschwingt.
LG Torsten

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 11.02.2020, 09:38
von wolan_s80
Hab ich auch schon versucht. Wie kann ich, um diese Möglichkeit auch noch auszuschließen, die Magnetkupplung auseinander nehmen um diese Lager zu erneuern? Zwei Sicherungen auf der Riemenscheibenseite, eine Mutter aud der Lüfterseite. Und dann???

Wo

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 11.02.2020, 11:12
von Torsten Krüger
andere Kupplung einbauen und probieren.

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 11.02.2020, 14:21
von wolan_s80
Noch eine habe ich nicht.
Wo

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 11.02.2020, 14:23
von Torsten Krüger
Na dann könnte ich dir eine leihen.

Re: Lüfter-/Keilriemenvibrationen

Verfasst: 15.02.2020, 18:40
von wolan_s80
Habe ALLE Lager erneuert, Umlenkrolle und Lüfterkupplung. Das Vibrieren ist noch da. Letzte Möglichkeit: Erneuerung der unteren schon recht bröseligen Gummischeiben unter dem Kühler. Wo gibt es die?? ET-Nr. 4.781.053.000E??? Den Keilriemen in 2625mm gibt es im Moment wohl auch nicht mehr. Hat jemand noch eine Bezugsquelle?

Wo