Luftfederbälge

Fragen und Antworten rund um die Technik
Antworten
eifelsetra
fleißiger Poster
Beiträge: 20
Registriert: 22.08.2021, 18:12

Luftfederbälge

Beitrag von eifelsetra » 07.09.2021, 07:32

hallo alle miteinander,

derzeit plane ich die Federbälge an meinem Bus zu erneuern,
da sie laut Vorbesitzer schon mindestens 20 Jahre alt sind.
Auf der Urlaubsfahrt, weit ab von daheim einen "Platzer" zu haben,
finde ich weniger spannend und möchte sowas vermeiden.

Nun ist das Angebot von Federbälgen vielfältig.
Mich interessiert, ob es gravierende Qualitätsunterschiede zwischen
den einzelnen Marken gibt ?
Die preislichen Differenzen sind ja recht hoch ----

Hat jemand hier Erfahrungen und kann eine Empfehlung geben ?
Gibt es neue Federbälge die schon tw gerollt/gestülpt sind ?
(habe eine dementsprechende Info, finde aber nichts dazu)
viele Grüße Bernd

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 617
Registriert: 02.09.2004, 08:59
Wohnort: Püttlingen / Saar
Kontaktdaten:

Re: Luftfederbälge

Beitrag von Stefan » 08.09.2021, 15:39

Preisunterschiede gibt es, sind aber nicht immer gerechtfertigt.
Premium ist Conti, gibt aber auch Firestone und barum.
Ist halt wie bei Reifen...
vorgerollt gibt es meines Wissens bei diesem Typ nicht, man tut aber gut daran, sich einen der alten Bälge mitzunehmen und evt auch schon auf einen Balgträger (neu zu kaufen) zuhause aufzuziehen, das ist besser als nachts bei Regen im Straßengraben damit anzufangen ;) ;)
Bei den üblichen Verdächtigen wie Winkler oder WM gibts die wohl so um 90,- Ocken
Stefan Lay
---
Setra - das beste Wort für Omnibus...

eifelsetra
fleißiger Poster
Beiträge: 20
Registriert: 22.08.2021, 18:12

Re: Luftfederbälge

Beitrag von eifelsetra » 08.09.2021, 16:19

Danke Stefan,

Conti werde ich dann wohl mal besorgen.
und ja, einen auf Kolben vormontierten im Gepäck zu haben macht Sinn ;)
viele Grüße Bernd

eifelsetra
fleißiger Poster
Beiträge: 20
Registriert: 22.08.2021, 18:12

Re: Luftfederbälge

Beitrag von eifelsetra » 12.09.2021, 18:12

habe es gefunden :D

--- Luftfederbalg gekrempelt ---

angeboten vom "inufatec" shop
viele Grüße Bernd

Antworten