S80 gefplegt in Bad Säckingen zu verkaufen

Hier können Angebote oder Suchanzeigen über komplette Busse eingestellt werden.
Der Bereich ist öffentlich, wenn Busse nur an Clubmitglieder abgegeben werden sollen, bitte im Clubmitgliederbereich einstellen !
Fernande
fleißiger Poster
Beiträge: 34
Registriert: 22.09.2015, 15:46

Re: S80 gefplegt in Bad Säckingen zu verkaufen

Beitrag von Fernande » 17.10.2019, 08:30

Hallo Setranordfan

....wenn der noch den Gasdurchlauferhitzer verbaut hat ist der TÜV mit H eh ein Gefälligkeitsgutachten
Eine Gasprüfung welche vor der TÜV Abnahme vorgeschrieben, hätte der Bus im Normalfall nicht bekommen.
Wie bereits geschrieben mit den Camging Fenstern besteht auch die Möglichkeit, dass ein anderer Prüfer das
H nicht akzeptiert.
....im Fall der Verkäufer mitliest, der Markt für die Busse ist begrenzt. Der Unterhalt, die Ersatzteilversorgung und
die Reparaturkosten machen es zu einer reinen Liebhaberei. Ich kenne keinen Wohnbus S 80 der für den auffgerufenen
Preis über den Markt ging.

Grüße Fernande

Danek
Forumsfrischling
Beiträge: 4
Registriert: 21.04.2019, 12:52

Re: S80 gefplegt in Bad Säckingen zu verkaufen

Beitrag von Danek » 04.01.2021, 21:08

Wahrscheinlich hast du den schon verkaufen können, oder?

Also ich muss ja sagen, dass man sich unterschiedliche Methoden finden kann, wie man Autos und auch Teile verkauft bekommt.
Ich habe meinen Wagen auch verkaufen wollen und habe dabei dann auch unterschiedliche Wege gefunden.

Der Autoankauf München hat mir am besten gefallen.
Dort habe ich meinen Wagen super einfach inserieren können und auch verkauft bekommen. Sogar für einen guten Preis :)

Aber gut, jedem das seine.

Antworten