Keilriemenscheibe Luefter Wasserkuehler S120 200mm?

Fragen und Antworten rund um die Technik
Antworten
Bernhard
fleißiger Poster
Beiträge: 43
Registriert: 10.09.2004, 20:17
Wohnort: Oberpframmern
Kontaktdaten:

Keilriemenscheibe Luefter Wasserkuehler S120 200mm?

Beitrag von Bernhard » 27.05.2020, 07:25

Hallo Leute,
die 180mm Keilriemenscheibe, die auf der elektrischen Kupplung sitzt und den Wasserkuehler-luefter antreibt sitzt auf einer Keilwelle mit 28mm Durchmesser. Durch den Motorenumbau Antriebsscheibe (220mm anstelle von 180mm) laeuft die Scheibe nun bei 20% hoeherer Drehzahl.
Frage: Macht das was aus, z.B. Lager, Schlag beim elektrischen Zuschalten des Luefters)?
Wenn ja, gibt es eine 200mm Scheibe mit der Zahnwellenaufnahme?
Wenn ja, hat eventuell einer von Euch so eine oder weiss, wo man die bekommt?
Danke im Voraus
BMX (bleibts ma xund)
bernhard
Bernhard

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 555
Registriert: 02.09.2004, 08:59
Wohnort: Püttlingen / Saar
Kontaktdaten:

Re: Keilriemenscheibe Luefter Wasserkuehler S120 200mm?

Beitrag von Stefan » 12.06.2020, 04:48

Hallo, ich würde sagen : macht nix.
Hast du noch stahlflùgel oder schon Kunststoff?
Ich würde eine Umrüsrung auf Kunststoffflügel anraten, das belastet die Kupplung deutlich weniger.
Stefan Lay
---
Setra - das beste Wort für Omnibus...

Bernhard
fleißiger Poster
Beiträge: 43
Registriert: 10.09.2004, 20:17
Wohnort: Oberpframmern
Kontaktdaten:

Re: Keilriemenscheibe Luefter Wasserkuehler S120 200mm?

Beitrag von Bernhard » 12.06.2020, 07:13

Hallo Stefen,
danke fuer die Einschaetzung. Ich hab noch Stahl, hast Du einen Kunststoffluefter oder eine Idee wo man den bekommt?
Gruesse aus Bayern
bernhard
Bernhard

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 555
Registriert: 02.09.2004, 08:59
Wohnort: Püttlingen / Saar
Kontaktdaten:

Re: Keilriemenscheibe Luefter Wasserkuehler S120 200mm?

Beitrag von Stefan » 15.06.2020, 07:41

Bis vor kurzem gabs die sogar noch bei Evobus. Ich selbst hab glaub keinen mehr in Reserve.
Stefan Lay
---
Setra - das beste Wort für Omnibus...

Antworten